die farbenspielerei

Ein Webauftritt der Atelier-Galerie Farbenspiel

Ingrid Neumann-Dannecker



Frankfurter buchmesse

Es ist wieder soweit!

Die Frankfurter Buchmesse startet bald und meine Bücher sind dabei:

 

16. - 20. Oktober

in Halle 3.1, Gang Gut, Stand 29
beim Karin Fischer Verlag, der sein 30. Jubiläum feiert.

Alle 3 Bücher wurden vom Börsenverein des deutschen Buchhandels für die Wanderausstellungen "Autoren in Baden-Württemberg und ihre Bücher" ausgewählt.


gedicht des monats

Der Oktober

Wenn langsam Grün dem Blick entschwindet

und Braun von nahem Herbst uns kündet

wenn Blätter sich im Winde drehen

und sich zu hohen Türmen wehen

wenn Blumen sich zur Sonne neigen

und ihren letzten Stolz uns zeigen

wenn Wind und Sturm das Haar zerzaust

und über Stadt und Land hin braust

wenn Regen sich als Flut ergießt

und auch noch in die Keller fließt

Nikolaus aus der Werbung schreit

dann ist vorbei die Sommerzeit

                                             © Ingrid Neumann-Dannecker


September

In des Meeres tiefsten Schlund

sinkt die Tüte auf den Grund.

Autoreifen, Dosen, Flaschen

schlüpfen durch der Netze Maschen,

schwimmen schaukelnd mit Gezeiten

durch der Meere blaue Weiten,

reiben sich an den Korallen,

verknoten sich zu riesen Ballen,

vergiften selbst den größten Wal

beim „ Mikroplastikfrischemahl“.

Des Meeres unbegrenztes Leben,

vernichtet durch des Menschen Streben,

nach Raffgier, Habsucht, Macht und Geld

zerstört gedankenlos die Welt.

Die Menschheit kann ihr Schicksal wenden,

es liegt allein in ihren Händen,

den Egoismus zu bezwingen,

nur dann kann Zukunft wohl gelingen.

 

© Ingrid Neumann-Dannecker


leipziger buchmesse

Mein neuestes Buch "Geistesblitz und Farbenrausch" wird vom 21. - 24. März  auf der Leipziger Buchmesse vertreten sein!

Interessierte finden es in Halle 4 / Gang B /  am Stand 301/401 des Börsenvereins des deutschen Buchhandels.

 

Fröhliches Schmökern!

 


bücherschau stuttgart

Ich freue mich, dass mein neues Buch »Geistesblitz und Farbenrausch« ausgewählt wurde, an der Karlsruher Bücherschau und den Stuttgarter Buchwochen 2018 zum Schwerpunktthema »Themenwelt Kunst & Kultur« teilzunehmen.

 

Die ausgewählten Bücher werden in Karlsruhe (Regierungspräsidium Karlsruhe, Karl-Friedrich-Str. 17, 76133 Karlsruhe) vom 16. November bis 2. Dezember und in Stuttgart (Haus der Wirtschaft, Willi-Bleicher-Str. 19 in 70174 Stuttgart) vom 15. November bis 2. Dezember präsentiert.

Die Öffnungszeiten, Eintrittspreise und weitere Informationen finden Sie unter www.karlsruher-buecherschau.de und unter www.buchwochen.de.


ausstellung

Die Galerie Inter Art lädt zur Vernissage der Ausstellung

 

"IT'S ALRIGHT MA, I'M ONLY BLEEDIN"

 

Das Bob-Dylan-Projekt geht damit in die dritte Runde.

 

Ort und Zeit der Vernissage:

9. November 2018

Galerie Inter Art

Rosenstraße 37 in 70182 Stuttgart

ab 20 Uhr

 

Zu sehen ist die Ausstellung dort vom 10. November bis 7. Dezember 2018, immer mittwochs, donnerstags und freitags 16 - 19 Uhr und samstags 12 - 18 Uhr. 

frankfurter buchmesse

Und wieder steht etwas Neues an:

Mein neues Buch "Geistesblitz und Farbenrausch" wird vom 10. bis 14. Oktober 2018 auf der Frankfurter Buchmesse, zu finden in Halle 3.1 / Gang J / Stand 19, präsentiert.

Für die viele positive Resonanz auf die Lesung "Geistesblüten und Farbenstille" mit Prof. Bushoff am 20. September 2018 bedanke ich mich ganz herzlich.

Wir haben unser Zwiegespräch sehr genossen.

 

Basierend auf der Sammlung von Lebensweisheiten durch meine Mutter Hilde, entstand das Buch "Geistesblitz und Farbenrausch". 

Ihr ist das Buch und die Lesung gewidmet. Sie hätte eine große Freude daran gehabt.

 


LESUNg

Herzliche Einladung zur „Lesung im Kontrast"

„Geistesblüten und Farbenstille"

von

Prof. Klaus Bushoff und Ingrid Neumann-Dannecker

 

Donnerstag, 20. September 2018, um 19.30 Uhr

Galerie INTERART – Rosenstr. 37 – 70182 Stuttgart

 

 

Klaus Bushoff                                                         Ingrid Neumann-Dannecker

STILLBLÜTEN                                               GEISTESBLITZ & FARBENRAUSCH

Johann Wolfgang von Hanebüchen

Gedichte und Bilder                                                             Gedichte und Bilder

 

 

Johann Wolfgang von Hanebüchen (J.W.v.H.) erscheint als die Personifizierung des Zwielichtigen auf dem Narrenschiff SPRACHE IN BRAND. Er könnte auch verstanden werden als der vom RIMBALDESKEN BATEAU IVRE geflohene Kapitän – nachdem er den mit komestiblen Konsumgütern überfrachteten Lastkahn aus den geradlinigen Kanälen der TEXTINDUSTRIE hinausgeführt hatte auf die HOHE SEE DES DICHTERISCHEN SAMMELNS.    K.B.

Als WILDER SAMMLER fand Klaus Bushoff im Laufe vieler Jahre auf literarischen Flohmärkten immer wieder zerfetzte, übermittelte, verrissene Reste des NACHLASSES eines Vergessenen der Literaturgeschichte. Der frühverstorbene, uneheliche Sohn einer landadligen Tirolerin, die neben dem JAKOBINERCLUB einen Wohlfahrtsladen (Trollinger und Baguette) betrieben hatte, war von den zuständigen Institutionen nie registriert worden. Also entschloss sich K.B. zu einer Art Ehrenrettung durch die Publikation des zugegebenermaßen unvollständigen Nachlasses in Form eines BUCHOBJEKTS/ OBJEKTBUCHES im verlag-der-studiengalerie-stuttgart.de.


Kleine Schriftfetzen gesammelter Aphorismen im mütterlichen Nachlass

bilden die Grundlage bildnerisch interpretierter Lyrik.

„Geistesblitz und Farbenrausch“ entstand.

 

Mit der Kunst können Sicht- und Denkstrukturen aufgezeigt werden. Sie ermöglicht übergeordnete Darstellungsweisen, in denen sich jeder wiederfinden kann. Das führt zur größtmöglichen Freiheit.   I.N.D.

 

„edition das künstlerbuch“ im Karin Fischer Verlag

Bucherscheinung

Das neue Buch ist da!

 

"Geistesblitz und Farbenrausch"

Lebensweisheiten berühmter Dichter und Denker, lyrisch und bildnerisch interpretiert 

 

UVP 18 €

Aus: Geistesblitz und Farbenrausch, 2018